Photogalerie

So begrüßen Chinesen das neue Jahr
(Bericht von der Frankfurter Neue Presse)


China Lounge – Special Event
Das chinesische Neujahr gemeinsam mit ASBC



Asian Social Business Community

Gesponsert von


Allianz Generalvertretung Bernard Reiser

Erste China Lounge am 12.12.2006:
"Fischboote in der Abendsonne" -
Guzheng-Solistin Yinyan Wang

Zweite China Lounge am 23.02.2007:
Aus dem Pinsel vom Prof. Gao Fei flossen kraftvolle Schriftzeichen

Dritte China Lounge am 22.06.2007:
Lin Ye, Violinist im Frankfurter Museumsorchester der Oper Frankfurt

Vierte China Lounge am 28.09.2007:
Kindertänze der Huayin Chinesischen Sprachenschule Frankfurt/M.

Fünfte China Lounge am 07.12.2007:
Pfautanz der Dongfang Chinesischen Tanz- und Musik-Schule

Anlässlich des chinesischen Neujahrs im Februar wird die China Lounge Neujahrsfeier am 16. Februar 2008 (Sa.) im Restaurant Shangrila in Frankfurt stattfinden. An diesem Abend wird das chinesische Neujahrsfest mit einem unterhaltsamen und abwechslungsreichen Programm gefeiert.

Das Neujahrsfest, auch Frühlingsfest genannt, ist der wichtigste chinesische Feiertag. Am 7. Februar 2008 wird das Jahr der Ratte offiziell in China begrüßt. Mit Beginn des chinesischen Neujahrs wird die China Lounge auch einige Neuerungen haben. Zunächst erhalten wir, China Kultur- und Wirtschafts-Service (CKWS), Unterstützung von der Asian Social Business Community (ASBC) Frankfurt/Berlin/Köln, mit der wir zum ersten Mal gemeinsam die Veranstaltung organisieren. Die ASBC bietet allen Asiaten und Asieninteressierten eine Kommunikationsplattform auf dem Online-Netzwerk Xing. Zusätzlich bietet ASBC seit einem Jahr einen monatlich stattfindenden Stammtisch in Frankfurt an, bei dem in entspannter Atmosphäre die Möglichkeit zum interkulturellen Austausch besteht und verschiedene Themen in Form eines kurzen Vortrags angesprochen werden.

Zum Zweiten freuen wir uns die China Lounge erstmals im Restaurant Shangrila zu veranstalten. Das Restaurant wurde im Dezember letzten Jahres in der Frankfurter Zoo-Passage eröffnet und bietet authentische chinesische Küche. Auf einer Gesamtfläche von 1000 qm bietet sich Ihnen die Möglichkeit gemeinsam mit anderen China-Interessierten den Abend zu feiern.

Tradition und Moderne, Wirtschaft und Kultur, West und Ost. In Zusammenarbeit mit zahlreichen Institutionen und Firmen organisiert der China Kultur- und Wirtschafts-Service(CKWS) seit Ende 2006 diese einmalige Plattform für wirtschaftlichen und kulturellen Austausch. Wie zu den früheren Veranstaltungen werden wir auch diesmal zahlreiche Gäste begrüßen können, darunter Vertreter chinesischer und asiatischer Unternehmen aus Frankfurt und Umgebung, in Deutschland lebende Chinesen und andere Asiaten, Deutsche aus verschiedenen Bereichen der Wirtschaft und Politik, sowie andere internationale Mitbürger mit China-Bezug.

Für Gaumenfreuden sorgt das Restaurant Shangrila mit einem feierlichen Büfett: erlesenste Köstlichkeiten der Küchen Nord- und Südchinas - vital, leicht und lecker mit einem Hauch von Exotik. Baozi und Jiaozi sind natürlich zum chinesischen Neujahr ein Muss. Danach können Sie sich von dem bunten Kulturprogramm unterhalten lassen. Es ist uns eine besondere Freude, dass die Dongfang Chinesische Tanz- und Musik-Schule für uns ein komplettes Kunstprogramm aufführen wird. Die Schule wurde 2003 in Frankfurt von der bekannten chinesischen Tänzerin, Frau Chunmei Pan-Rechnitzer, gegründet. Unter ihrer Leitung gewann die Dongfang-Schule in den letzten Jahren immer mehr Aufmerksamkeit, was nicht zuletzt von ihrer Professionalität und Programmvielfalt herrührt.

Der Abend wird mit einem feierlichen Löwentanz eingeleitet. Er soll Glück, Harmonie, Frieden und Erfolg bringen und das Böse vertreiben. Nachdem Sie sich von dem Löwen verzaubert haben lassen, folgen kurze Neujahrsbegrüßungen von Vertretern aus Wirtschaft und Politik und eine kleine Präsentation zum chinesischen Neujahr von der ASBC. Nach dem reichhaltigen Abendessen präsentieren die jungen Schülerinnen zwei traditionelle Volkstänze, „die Chili-Mädchen“ und „das glückliche Tamburin“ mit farbfrohen Kostümen. Für die Neujahrsfeier darf das traditionelle Erhu-Spiel nicht fehlen: Der 14-jährige Han Er, der aus einer traditionsreiche Familie für Erhuspielkunst stammt, begann mit dem Erhu (chinesische Geige) bereits im Alter von vier Jahren. In den letzten 10 Jahren hat er diese traditionelle chinesische Kunst sehr gut erlernt und absolvierte die höchste Stufe der Jugendamateurgruppe bei einem landesweiten Wettbewerb in China. Lassen Sie sich von seinen fließenden und fröhlichen Melodien begeistern!

Ohne die Unterstützung von verschiedenen Institutionen würde dieser wunderschöne Abend nicht zustande kommen. Vor allem bedanken wir uns für die freundliche Unterstützung der Allianz Generalvertretung Bernard Reiser, die neben der Unterstützung der Dongfang Chinesischen Tanz- und Musik-Schule, Sponsor für diese Veranstaltung ist. Die Allianz Generalvertretung Bernard Reiser genießt einen außergewöhnlich guten Ruf in der Chinese Community in Deutschland.
 
Es würde uns sehr freuen, Sie zur China Lounge in Frankfurt begrüßen zu können. Die Veranstaltung wird auf 150 Personen beschränkt. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Eintrittskarten bei uns im Vorfeld zum Preis von 22 Euro/Person zu erwerben. Sie können die Eintrittskarte aber auch an der Abendkasse zu 25 Euro/Person erhalten. Auf jeden Fall ist ein Eintritt nur mit vorheriger Anmeldung möglich.

Falls Sie sich für diese Veranstaltung interessieren, laden wir Sie herzlich ein, sich online verbindlich unter der folgenden Adresse anzumelden.

Onlineanmeldung für die China Lounge am 16. Februar 2008
Falls sich der obige Link nicht öffnet, kopieren Sie bitte folgende Adresse in Ihre Internet Browser:
 http://www.China-Lounge.net/tinc?key=yd5rPGxB&formname=20080216_China_Lounge
 

CKWS China Kultur- und
Wirtschafts-Service GmbH
Adalbertstr. 7b
60486 Frankfurt/M.

Tel: 069-26 09 67 82
Fax: 069-26 09 67 83
E-Mail: info@ckws.net
Internet: www.ckws.net
______________________________

Der Herausgeber der ChinaCard (http://www.chinacard.de).

Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt/M. (HRB 74932)
Geschäftsführer: Damin Ren, CFA

Informationen

1. China Lounge

 

Die „China Lounge“ wird vom China Kultur- und Wirtschafts-Service mit Unterstützung zahlreicher Institutionen und Firmen organisiert. Als Motto hierbei gilt „Connections und Communications“, denn die China Lounge bietet chinesischen und deutschen Unternehmern aus Frankfurt und Umgebung eine Plattform für regelmäßigen interkulturellen Austausch. Neben wirtschaftlichen Aspekten sind ebenso chinesische Kultur und soziales Engagement zentrale Themenpunkte.


Die erste China Lounge Veranstaltung fand im Dezember 2006 statt. Im Jahr 2007 wurde die China Lounge einmal im Quartal vom CKWS organisiert. Freuen Sie sich auf tanzende Löwen, kulinarische Verköstigungen und genießen Sie die Stimmung, die diesen Abend so besonders macht!

Zum Gelingen und Erfolg der Veranstaltungen begrüßen wir die Beteiligung weiterer Sponsoren.

Bericht über die China Lounge:
- Bericht und Photogalerie von den früheren China Lounge-Veranstaltungen
- Bericht über die China Lounge: Newsletter der Stadt Frankfurt am Main - April 2007

   

2. Veranstalter:

 
Kultur und Wirtschaft rund um China
Bücher, Event Management, Marketing & Beratung
 


Asian Social Business Community

 


3. Sponsor:


Allianz Generalvertretung Bernard Reiser

 


4. Das Programm der China Lounge am 16. Februar 2008

Zeit:

Samstag, 16. Februar 2008
18:30 Uhr: Einlass und Sektempfang
19:00 Uhr: Beginn des Abendprogramms



Ort:
Shangrila Restaurant
(in der Zoo-Passage)
Friedberger Anlage 1-3
60314 Frankfurt/M.
Tel: 069-90 47 65 77
Fax: 069-90 47 65 79
Internet: www.Shangrila-Restaurant.de


Parkhaus Zoopassage. Das Restaurant übernimmt die Parkkosten. Bitte den Parkchip beim Verlassen des Restaurants zum Zahlen geben.

Programm:
18:30 Uhr: Sekt-Empfang
19:15 Uhr: Löwentanz zum Begrüßen des chinesischen Neujahrs
19:30 Uhr: - Neujahrsgrüße
                       - China Kultur- und Wirtschafts-Service
                       - Asian Social Business Community
                 - Grußworte der Vertreter aus Wirtschaft und Politik
                 - kleine Präsentation über das chinesische Neujahrsfest
20:00 Uhr: Abendbüfett
21:15 Uhr: Kulturprogramm
                 - Chinesische Tänze
                       - Die Chili-Mädchen
                       - Das glückliche Tamburin
                 - Erhu-Spiel (chinesische Geige)
                       - Eine wunderschöne Nacht
                       - Das Pferderrennen
21:45 Uhr: Ausklang und geselliges Beisammensein
open end

5. China Lounge Spezial-Menü:

Alle Gerichte werden von Shangrila extra für unsere Veranstaltung nach dem Originalrezept zubereitet. Die Gerichte werden auf einem Büfett serviert, welches aus zwei Suppen, acht Vorspeisen, zehn Hauptspeisen, vier Gemüsegerichten, Dim Sum, Reis, Nudeln und einem Obstnachtisch besteht.

Kosten: Vorkasse 22 Euro/Person, Abendkasse 25 Euro/Person, Preis incl. chinesischen Tee, andere Getränke extra

Suppen (2)

Suppe mit Meeresfrüchten

海鲜汤

Peking-Suppe süß-sauer

酸辣汤

Vorspeisen (8)

Frühlingsrollen

春卷

Herbstrollen

秋卷

Frittiertes Wan Tan

炸云吞

Sesambällchen

炸芝麻球

Frittierter Fleischspieß

炸肉串

Krabbenchips

炸虾片

Frittierte Bananen

炸香蕉

Frittiertes Gemüse

炸蔬菜

Hauptspeisen (10)

Garnelen mit Salz und Pfeffer

椒盐大虾

Schweinefleisch Peking Stil

京都肉

Gebratenes Schweinefleisch mit Chili

猪肉炒辣椒

Rindfleisch mit Zwiebel

洋葱牛肉

Lammfleisch in fünf Gewürzsoßen geschmort

红烧羊肉

Knusprige Ente

酥炸香鸭

Hühnerfleisch heiß gebraten

爆炒鸡丝

Knuspriges Hühnerfleisch scharf

炸麻辣香酥鸡

Gelber Quakfisch süß-sauer

甜酸黄鱼

Frische Muschel leicht gebraten

炒青口

Gemüsegerichte (4)

Aubergine Hausstil mit Ingwer und Knobloch

鱼香茄子

Champignon in Austersoße

蚝油蘑菇

Gemüse leicht frittiert

清炒蔬菜

Tofu mit verschiedenen Gemüsesorten

杂菜豆腐


Dim-Sum, Reis und Nudeln (6)

Baozi - Gedämpfte Teigwaren im Bambuskörbchen

蒸小笼包

Jiaozi - Chinesische Maultasche

北方水饺

Babao – Reis mit delikaten Achtschätzen

美味八宝

Niangao - Teigwaren aus Klebreis frittiert

素炒年糕

Gebratene Nudeln

净炒面

Gebratener Reis

净炒饭

Shangrila Nachtischselektion (8)

Acht verschiedene Obstsorten (Honigmelone, Apfel, Orangen, etc.)

水果拼盘

Mongolischer Grill

Außerdem können Sie den mongolischen Grill mit frischem Gemüse, Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten auswählen. Der Chefkoch wird persönlich für Sie ihr Gericht auf der heißen Platte zubereiten. Machen Sie damit Ihr Büfett zu einem Erlebnis!

6. Dress Code:

Empfohlen: Herren: Tang-Anzug oder Chinesischer Anzug
Damen: Qipao oder Tang-Kostüme
Sollten Sie keine chinesische Kleidung haben, können Sie auch einen westlichen Anzug oder ein Abendkleid tragen. Auf jeden Fall sollte es der Veranstaltung entsprechend fein und festlich sein.



China Lounge arbeitet mit den folgenden Partnern zusammen.


     


Die Allianz Generalvertretung Bernard Reiser genießt einen außergewöhnlich guten Ruf in der Chinese Community in Deutschland: Bereits 600 chinesische Kunden in Deutschland sind dort versichert.

Allianz Generalvertretung Bernard Reiser ist ChinaCard-Partner seit September 2005. ChinaCard-Inhaber erhalten folgende Angebote:

ChinaCard-Inhaber erhalten bei ausgewählten Dienstleistungen Sonderkonditionen.

Mehr Informationen darüber finden Sie hier auf unserer ChinaCard-Website.

Kontakt:

Allianz Generalvertretung
Bernard Reiser eK
Sophienstr. 29
60487 Frankfurt/M.
Tel: 069 - 24 26 96 - 0
Fax: 069 - 24 26 96 - 26
Mobil: 0163 - 24 26 96 1
E-Mail: bernard.reiser@allianz.de
Internet: www.b-reiser.de

     
     

Die Bank of China ist eine der größten chinesischen Banken. Bereits 1989 wurde in Frankfurt eine Niederlassung gegründet. Für China-orientierte Kunden bietet die Bank of China einen Komfort-Service von der Kontoeröffnung, Überweisung, bis hin zur Geldanlage. Das Renminbi-Geschäft expandierte in den letzten Jahren drastisch.

Mehr Informationen darüber finden Sie hier.

Kontakt:

Bockenheimer Landstr. 39
60525 Frankfurt/M.
Tel: 069-17 00 90-0
Fax:069-17 00 90-50
Internet: www.bocffm.com

     
     

Die Hualian Handels- & Reiseservice GmbH ist ein seit 1997 bestehendes Unternehmen, das sich speziell auf den Reiseverkehr zwischen Europa und Asien spezialisiert hat. Gestützt auf ein umfassendes Netzwerk auf beiden Kontinenten kommt Hualian den individuellen Wünschen und Bedürfnissen seiner Kunden entgegen, berät und organisiert kompetent bei Geschäftsreisen, Entdeckungsurlauben, Studienaufenthalten und Privatbesuchen und arbeitet die gewünschten Reiserouten aus. Das Angebot beinhaltet eine umfassende Auswahl an Flügen, Hotels, Reisebegleitung und andere Reisedienstleistungen.

Mehr Informationen darüber finden Sie hier.

Kontakt:

Hualian Handels- & Reiseservice GmbH
Im Frankfurter Hauptbahnhof
Ladenpassage B-Ebene
60329 Frankfurt/M
Tel: 069-240079-0
Fax: 069-240079-11
Email: info@hl-travel.de
Internet: www.hl-travel.de

     
     

Kelly WebTech New Media ist eine full-service Agentur für Kommunikationsdienstleistungen. Sie bietet kreative Konzeptionen sowohl für klassische Werbung, als auch On- und Offline-Medien. Ihre Leistungen erstrecken sich vom Corporate Design, Werbung & Dialog, Internet und Webdesign, Marketing Service bis hin zur Multimedia. Kunden sind unter anderen Stadt Frankfurt, China Travel Service, China Event, ChinaCard, China Eastern Airlines, Air Rail Center Frankfurt, Generali Versicherung, XF Steuerberatung und China Permanent Fair Group usw.

Kelly WebTech ist ChinaCard-Partner seit September 2005. ChinaCard-Inhaber erhalten folgende Angebote:

Bei ausgewählten Dienstleistungen erhalten Sie eine Sonderkondition bis zu 10%.

Mehr Informationen darüber finden Sie hier auf unserer ChinaCard-Website.

Kontakt:

Kelly-WebTech New Media
Elisabethenstr. 36c
63225 Langen
Tel: 06103 - 73 26 98
Fax: 06103 - 73 27 90
E-Mail: info@kelly-webtech.de
Internet: www.kelly-webtech.de

     
     

Das Restaurant Shangrila wurde im Dezember 2007 in Frankfurt eröffnet. Erleben Sie dort die Vielfalt der asiatischen Küche! Wählen Sie aus dem reichhaltigen Mongolischen Büfett die Zutaten für ihr persönliches mongolisches Gericht aus und der Chefkoch wird persönlich ihr Gericht auf der Edelstahlplatte für Sie zubereiten. Knackig-frisches Gemüse, abwechslungsreiche asiatische Vorspeisen und selbstverständlich frische Meeresfrüchte, Fisch und Fleisch machen das Büfett zu einem Erlebnis!

Sie finden das Restaurant in der Frankfurter Zoopassage. Als Gast werden Ihre Parkgebühren im Parkhaus Zoopassage vom Restaurant übernommen!

Kontakt:

Shangrila Restaurant
(in der Zoo-Passage)
Friedberger Anlage 1-3
60314 Frankfurt/M.
Tel: 069-90 47 65 77
Fax: 069-90 47 65 79
Internet: www.Shangrila-Restaurant.de